Skip to main content

"Noortruck" an der britischen Ostküste

Seit März diesen Jahres ist "Noortruck" an der britischen Ostküste beschäftigt. Neben der Schalldämmung mit dem Blasenschleiersystem „Big Bubble Curtain“ (BBC), ist das Schiff auch als ROV-Support und Taucherschiff im Einsatz. Zur Vorbereitung der Kabelverlegung, muss der Meeresboden von UXO, Schrott und anderen Hindernissen befreit werden.
Im Vergleich zu einem DP-Schiff ermöglicht der geringe Tiefgang von Noortruck auch Einsätze in flachen Gewässern.
Das 4-point-mooring System bringt darüber hinaus eine erhebliche Kraftstoffeinsparung. Dadurch ist dieser Betrieb nicht nur wirtschaftlicher als ein DP-Einsatz, sondern reduziert ebenfalls die Umweltbelastung erheblich.

Daten ansehen

Das Unternehmen

BITUNAMEL FELDMANN GMBH bietet international einen modern ausgestatteten Fuhrpark mit Saugwagen, Tankwagen und Containerfahrzeugen für Tankreinigung und Schiffsreinigung sowie für Abfalltransporte und Produkttransporte an. „Wasserseitig“ werden Schlepper und Spezialschiffe für Offshore Support sowie bereederte Ölbekämpfungsschiffe und Landungsboote für Schiffsentsorgung und Öltransporte sowie für maritime Dienstleistungen und Havariefälle eingesetzt. Unsere fachspezifischen Zertifikate und regelmäßigen Schulungen aller Mitarbeiter bieten uns und unseren Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit in den Bereichen Umweltschutz und Arbeitssicherheit.

BITUNAMEL FELDMANN GMBH wurde 1965 durch Georg Feldmann in Lübeck gegründet. Es wurden überwiegend Schiffs- und Kesselreinigungen, sowie Entrostungs- und Konservierungsarbeiten für die Werftenindustrie im Großraum Lübeck und in Kiel bzw. Hamburg durchgeführt. Mit der Beschaffung eines Saugwagens begann zu Beginn der siebziger Jahre der Einstieg in die Landtank- und Industriereinigung. Gegen Ende der siebziger Jahre wurden Bunkerboote zu Entsorgungsschiffen mit Vakuum- und Dampfanlagen umgebaut, so dass die Durchführung der Schiffstankreinigungen deutlich vereinfacht und beschleunigt werden konnte.